13
Okt.

Workshop praktische palliative Aromapflege

Aus der Praxis für die Praxis; das ist unser Motto für diesen Workshop.
Unsere Referentin Gertrud Schneider arbeitet tagtäglich mit palliativen Patienten und hat in dieser Klinik 2012 die Aromapflege eingeführt und konzeptionell erarbeitet.

Sie vermittelt zu den theoretischen Inhalten des Seminars „Ätherische Öle im Hospiz und in der Palliativ-Pflege“ die praktische Umsetzung lässt die Seminarteilnehmer eintauchen in ihre Arbeitsweise, gibt Tipps und Ratschläge für den täglichen Pflegealltag und macht Aromapflege „spürbar“

  • Mundpflegemischungen
  • Atemunterstützende aromapflegerische Maßnahmen
  • Ätherische Öle bei Übelkeit
  • Anwendungen bei Verdauungsproblemen
  • Düfte vs. unangenehme Gerüchen
  • Praktische MediAkupressur Anwendungen

 

Allgemeine Informationen:

Seminarkosten:

140,– Euro
incl. Skript und Verpflegung

Termin:

Das Seminar findet am 13. Oktober 2017  im Zeitraum von 09:30 – 17:00 Uhr statt.

Ausbildungsort:

SCHULE FÜR AROMATHERAPIE UND AROMAPFLEGE

Seminarhaus
Am Geissler 10
55767 Leisel

Holz Hintergrund mit Stein und Feder als Trauerkarte

Dozentin:

Gertrud Schneider

VORAUSSETZUNG

Basisseminar Aromapflege