18
Sep.

Autogenes Training

 Das Autogene Training ist eine Methode die den Körper und den Geist trainiert sich schnell und wirkungsvoll zu entspannen um so einen ausbalancierten Normalzustand zu erreichen. Autogenes Training wirkt auf unser vegetatives Nervensystem, es hilft uns unsere innere Balance zu erhalten.

Sie erlernen eine effektive Technik mit der Sie wieder zu mehr Ruhe und Ausgeglichenheit im Alltag finden. Regelmäßige Entspannung fördert nicht nur das allgemeine Wohlbefinden sondern erhöht auch Ihre Stressresistenz! Dies bedeutet einen besseren Umgang in stressigen Situationen und mehr Gelassenheit.

Diese Kurse führen: 

  • zu einer erhöhten Belastbarkeit
  • Verringerung der Erregbarkeit
  • zum Stressabbau
  • zur Verminderung körperlicher Verspannung
  • zu mehr Ruhe und Gelassenheit im Alltag

Reduktion von: 

  • Schlafstörungen
  • Nervosität
  • Herzrasen
  • Müdigkeit und Antriebslosigkeit
  • Bluthochdruck
  • Spannungskopfschmerz usw.

Allgemeine Informationen:

Kursgebühr:

70,– Euro

max. Teilnehmerzahl: 10

Anmeldung telefonisch, per Mail unter info@silence-stilleerleben.de oder
über mein Kontaktformular

 

Termin:

Der Kurs beginnt am Montag, den 18. September 2017  im Zeitraum von 18:30 – 20:00 Uhr statt.

Kursdauer: 8 Wochen jeweils montags im Zeitraum von 18:30 – 20:00 Uhr.

Ort:

Silence – Gertrud Schneider
Im Kirchenfeld 5-8
54472 Brauneberg

 

Autogenes Training

Dozentin:

Gertrud Schneider

VORAUSSETZUNG

keine